Dieses Onlineangebot verwendet Cookies. Durch eine weitere Verwendung unserer Seite akzeptieren Sie die Cookie-Nutzung. Ok, Hinweis nichtmehr zeigen
Farben nach Wahl Socke/Gammlo (MD)
FK
parallel
g1
s1
s2
g2
s5

Ausgewählt: 

Farben nach Wahl Socke/Gammlo (MD)

Mobbel • Farbverlaufswolle • Farbverlaufsgarn • Bobbel

Wicklung: Standardmobbel (MD = Modalmix) gefachtes Garn
Grundlauflänge s.u. Details 
Nadelstärke: 2,5 / 4,5 mm
Versandzeit: 3-14 Werktage

Hier kannst Du Dir eine Socken/Gammlo - Wunschwicklung mit Farben nach Deiner Wahl anfertigen lassen. Wähle die Fadenzahl und die Länge in den Auswahlfeldern aus. Die Farben kannst Du anhand der Farbkarte wählen (s. Bilder/Details). Auch Uni möglich! Verbrauch kannst Du in der Detailbeschreibung nachlesen.

Pro Paar bekommst Du einen Mobbel, dieser ist so gewickelt, dass Du den Faden für den ersten Fuß von außen und für den zweiten Fuß von innen verwendest,
die Mitte des Mobbels ist farblich markiert. Natürlich kannst Du die Füsse auch parallel häkeln (s. Foto / Detailbeschreibung).

Socken empfehle ich 4-fädig, Gammlos 6-fädig. Letztere kannst Du nach Gammlo-Tabelle für doppelt 4fach-Sockenwolle häkeln: hier!

Bitte Farben einer Socke bzw. eines Gammlo im Warenkorb (Schritt 2) im Bemerkungenfeld von innen nach aussen nennen, s. auch das Video: HILFE!
Erlaubte Farbenanzahl :

- 4-fädig maximal 2 Farben bis 240m, 3 Farben ab 260m
- 6-fädig maximal 2 Farben bis 300m, 3 Farben ab 320m

Uni-Farben ist natürlich auch möglich. 

 



 

 


11.5

Alle angegebenen Preise sind inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten.
Bitte wählen / konfigurieren:
Fäden:

Meter:

Menge: 

> Farbkarte als PDF Downloaden
 

Gut zu wissen:


Was ist ein Mobbel?
Dieses Farbverlaufsgarn ist gefacht, nicht verzwirnt. Das heißt die einzelnen Fäden liegen nebeneinander.
Die Mobbel werden von mir "Mobbel" genannt... MOnk-boBBEL. Mobbel haben je nach Faden- und Farbanzahl mindestens 6 bis mehr als 20 Wechsel. Die Übergänge, die dabei entstehen sind fein geknotet und sind kaum merkbar. Diese strickst/häkelst Du einige Maschen einfach mit, Du brauchst die Fäden nicht vernähen! Meine Mobbel werden maschinengestützt gewickelt, ich verwende Längenzähler und Fadenspannungen, die Farbwechsel werden per Hand einzeln geknotet. Die Gewichtsangaben sind Ca.-Angaben, je nach Restfeuchte und Farbintensität können diese bis zu 3% abweichen, die Längen sind aber immer genau! Alle Mobbel werden so gewickelt, dass Du diese sowohl von innen als auch von außen beginnen kannst. 

Verwendetes Material:
46% Modal / 40% Polyacryl / 14% Polyamid

Modal ist eine natürliche Faser, die durch chemische Verfahren aus Zellulose (grundsätzlich Buchenholz) hergestellt wird. Trotz der chemischen Herstellung entspringt Modal vollständig aus Naturstoffen und die Herstellung erfolgt ökologisch vertretbar. Modal weist eine Ähnlichkeit zu zu Baumwolle und Viskose auf und hat einen leichten Glanz. Dennoch unterscheidet sich Modal zu den anderen beiden genannten durch eine hohe Elastizität und Strapazierfähigkeit, was vorallem bei Mützen und Beanies ein Vorteil gegenüber dem Baumwollmix ist. Die Faser bleibt auch nach etlichen Maschinenwaschgängen weich und angenehm tragbar. Zudem ist Modal knitterarm. Der große Vorteil, der für den hohen Tragekomfort sorgt, ist allerdings die hohe Feuchtigkeitsaufnahme von Modal. Zusammen mit der Atmungsaktivität, Hitzbeständigkeit und Robustheit ist Modal deshalb die ideale Faser für alle Textilien und Jahreszeiten. Butterweich, verträglich und garantiert ohne Mulesing!

Grundlauflängen:

100g entsprechen ca.:
4-fädig = 350 Meter
6-fädig = 234 Meter

Pflegehinweise:

Waschmaschine bis 30 Grad
kein Weichspüler!
im Liegen trocknen
Bleichen nicht erlaubt!
Nicht im Trommeltrockner trocknen!

Welche Nadelstärke und wieviel Meter brauche ich?
Fadenzahl und Nadelstärke hängt stark vom Projekt und Geschmack ab, meine Empfehlungen:

- für Socken 4-fädig Nadelstärke 2,5mm

- für Gammlos 6-fädig, Nadelstärke 4,5mm (hier kannst Du nach Gammlo-Tabelle für doppelt 4fach-Sockenwolle häkeln: hier!)

Verbrauch:
Auch das hängt ganz vom Muster und Größenwunsch und vorallem der Schaffthöhe ab.

Für Gammlos pro Paar 6-fädig:

ca. 180 Meter ausreichend bis Größe 28
ca. 220 Meter ausreichend für Größe 29 bis 34
ca. 320 Meter ausreichend für Größe 35 bis 40
ca. 420 Meter ausreichend für Größe 41 bis 45
ca. 520 Meter ausreichend für Größe 46 bis 48


Für ein Sockenpaar 4-fädig glatt rechts gestrickt

Tests haben gezeigt, dass etwa 4M weniger als nach Sockentabelle für eine Grösse ausreichend sind (60M für Gr. 39-41).

Größe Verbrauch in Meter ca.:
34/35 240
36/37 260
38/39 280
40/41 300
42/43 320
44/45 340
46/47 360

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wie häkelst/strickst Du ein Paar parallel?



Wie bekommst Du einen Mobbel?
Jeder Mobbel wird nach Deinem Wunsch gewickelt. Du wählst die Fadenanzahl und Lauflänge aus. Bei einem Mobbel "Wunschfarbe" wähle ebenfalls Fadenzahl und Lauflänge, danach gebe bitte die Wunschfarben (von innen nach außen) in das Bemerkungsfeld im Warenkorb ein. Alle Informationen zur Vorkassezahlung erhälst Du in der Bestätigungsmail. Nach Zahlungseingang fange ich an Deinen Mobbel zu wickeln. Versandzeit ist in der Regel zwischen 5 und 30 Werktage. Bei sehr hoher Auftragslage kann das auch mal länger dauern. In diesem Fall passe ich aber die Angabe zur Versandzeit in der Kurzbeschreibung an. Die Lieferzeit bei Mischbestellungen richtet sich nach der Wunschwicklung. Ihr bekommt Eure Mobbel mit DHL geliefert und erhaltet die Sendungsnummer zum Verfolgen!

Was ist Schlaufenbildung?
Gefachtes Garn bildet manchmal Fadenschlaufen.
Eine Ursache: beim Verarbeiten wird ein Faden etwas mehr gezogen als der Andere. Erst nach einigen Metern kann eine solche Schlaufe entstehen. Die andere Ursache: Ich wickle maschinengestützt und mit hoher Geschwindigkeit, da kann es leider schon mal passieren dass ich eine Fadenschlaufe übersehe. Schlaufen sollten also nicht vorkommen , können aber schon mal passieren. 
Was tun?
Schlaufe nicht weiter schieben, sondern einfach mit einarbeiten. Bei grösseren Schlaufen bitte Faden abschneiden und den Faden wieder ansetzen durch verknoten. Ich versuche natürlich immer einwandfreie Mobbel zu wickeln. Sollte es dennoch einmal zu viel sein, dann bitte eine Reklamations-Mail an mich: info@monk-beanies.de oder über das Kontaktformular hier an mich schreiben, wir finden sicher eine Lösung. Bei sonstigen Wünschen ebenfalls einfach eine Anfrage oder E-Mail an mich.
Bitte beachte: Mobbel werden nach Zahlungseingang individuell gewickelt und sind vom Widerruf ausgeschlossen!

Schlichtungsstelle der EU:
https://webgate.ec.europa.eu/odr/main/index.cfm?event=main.home.chooseLanguage

Die Darstellung der Farben kann je nach verwendetem Internetbrowser und Monitoreinstellungen des Bestellers geringfügig variieren, diese Abweichungen sind technisch leider nicht vermeidbar.


Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch ...